Brandschutzrolltore

Geprüft und zugelassen durch T.N.O., gemäß NEN 6069, 96 min feuerfestes Rolltor. Das BAK-Brandschutzrolltor mit einer Feuerverzögerung von 96 min erfüllt die NEN 6069.

Die Türen bestehen aus einer Innen- und Außenschale aus verzinktem Stahl und haben eine Füllung aus mineralischer Steinwolle.

Die Führungen bestehen aus zusammengesetzten Profilen, die mit feuerhemmendem Material versehen sind.

Lamellen

– 22 mm dick, 100 mm hoch

– Verzinkt

Gleiter

– Stahl verzinkt 140 x 80 mm

– Die Führungen bestehen aus zusammengesetzten Profilen

Konsolen

– Spezielle Pendelkonsolen, die die “Kugeldurchmesser” mittels 3 Pendellagern ausgleichen und dadurch den normalen Gebrauch ermöglichen.

Antrieb

– Integrierte Zentrifugalbremse

– Antrieb über Kette

– Separater Antrieb, bei Rolltüren deren Stromversorgung dauerhaft aktiviert bleibt (Notstromversorgung.)

– Bis zu 2200 Nm verfügbar

Die Antriebe werden so hergestellt, dass bei eventuellem Stromausfall und/oder Feueralarm das Hubtor auf eigene Balance begrenzt und kontrolliert geschlossen wird.

Sicherheit

– Abrollsicherheit, extern bei Antrieben mittels Kette

– Abrollsicherung, intern bei separaten Antrieben

Bedienung

– Mittels Auf-Ab-Stop-Taster in stählernem Schaltschrank

– Der Schrank kann zuvor an die vorhandene Brandzentrale  angeschlossen werden, die die Tür bei Feuer abdichtet.

– Die Tür kann von uns auch durch eigene Brandmelder “eigengesichert” werden.